Rezepte

Gyros für unseren Hund

Von Debby und Minnie für Gut befunden und weiter empfohlen 🙂

Zutaten und Zubereitung

  • 1 Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden und in eine Marinade aus Kräuteröl und Gewürzen wie Pfeffer, Kurkuma, Knoblauch und ein bisschen Himalayasalz legen (über Nacht)
  • je ein kleines Stück Gurke würfeln, Möhre würfeln und ca. 1 EL Mais
  • Fleisch scharf anbraten und in dünne Stücke zerschneiden, auskühlen lassen
  • Alle Zutaten ohne weitere Zutaten in den Napf geben

Schreibe einen Kommentar