Rezepte

Mediterrane Gemüsepfanne

Zutaten und Zubereitung

  • in eine Schüssel Olivenöl, Pfeffer, Salz, Oregano, Majoran, Thymian, Basilikum, Oregano und Knoblauch geben, wer mag auch getrocknete Tomaten klein geschnitten und eine Peperoni kleingeschnitten zusammen verrühren als Marinade für unser angegartes Gemüse.
  • in einer Pfanne etwas Butaris oder Ghee oder Pflanzencreme erhitzen und nach und nach (einzelne Sorten) an Gemüse kurz glasig garen bzw. anrösten:
    1 gelbe Paprika in kleine Streifen geschnitten, 1 Zucchini in Scheiben geschnitten, je eine rote und gelbe Zwiebel gewürfelt, 200g Champignons klein geschnitten, 4 Möhren in Scheiben geschnitten, wenn jede einzelne Sorte gegart ist, sofort unter die Marinade mengen
  • 1 Knoblauchzehe gewürfelt, 1 Päckchen Schafskäse gewürfelt, 2 EL Oliven in Scheiben geschnitten unter die Marinade mischen

Diese Mischung kann man als Gemüse direkt zu gegartem Fleisch mit z.B. Kartoffeln reichen, oder zum Überbacken bei Raclette, sehr gut auch zur Folienkartoffel mit Kräuterquark oder mit Tzatziki zu Frikadellen.

Schreibe einen Kommentar